+43 6566 7366
  DE   |   EN   |   RU
13.05.2015 Heizung erneuern oder dämmen?

13.05.2015 Heizung erneuern oder dämmen?

Lange wird innerhalb unserer Branche schon diskutiert: bringt Dämmen mehr als die simple Erneuerung der Heizungsanlage? Dies wurde nun von co2online wissenschaftlich widerlegt – im Test mit 21.000 Ein- und Zweifamilienhäusern. Förderungen gibt es überwiegend im Bereich der Gebäudedämmung, dabei werden etwa 71% aller Heizungsanlagen als „unzureichend effizient“ eingestuft und sollten wesentlich energiesparender sein.

Vor allem im Bereich der Sanierung ist diese Erkenntnis relevant. Während der Energiebedarf durch die Erneuerung der Heizung um bis zu 38 % gesenkt werden kann, gelingt das mit der Dämmung des Hauses nur bis maximal 19 %.Der Amortisationszeitraum für dämmtechnische Baumaßnahmen kann bis zu 76 Jahre betragen, während bei Heizungsanlagen von Werten bis maximal 12 Jahren gerechnet wird.

Wir von EDER empfehlen darum: wenn saniert werden soll um Energie zu sparen, dann erst einmal den Heizkeller überprüfen. Hier steckt das Potenzial! Und die Möglichkeiten sind vielfältig! Ob Pellets, Scheitholz, Kombis oder Öl – wir haben immer das passende Angebot!


Jobs
Kundendiensttechniker Wien/Ost- & Oberösterreich
Wir suchen im Bereich Heiztechnik/Erneuerbare Energien eine/n: KUNDENDIENSTTECHNIKER/IN für Wien/Ostösterreich Ihr Profil: - Ausbildung und/od...