+43 6566 7366
  DE   |   EN   |   RU
Scheitholzkessel Biovent SLC

Scheitholzkessel Biovent SLC

Der Klassiker mit der großen Klappe

NEU! Jetzt auch mit Net-Bedienung! die Heizung kann mit der Net-Bedienung ganz bequem über das Grafikdisplay am Kessel oder von jedem internetfähigen Gerät aus bedient werden!

Der Scheitholzkessel Biovent SLC ist hinsichtlich seines großen Leistungsspektrums erhältlich in den Ausführungen 29 kW bis 48 kW optimal für Zweifamilienhäuser, Bauernhöfe oder ähnliche Wohneinheiten geeignet. Gleichzeitig fühlt sich der Scheitholzkessel durch seine praktischen Anschlussoptionen auch auf engstem Raum richtig wohl: Auf beiden Seiten des hochqualitativ verarbeiteten Gehäuses befinden sich Türen, an denen Reinigungsvorrichtungen angebracht werden können. Somit wird auch im engsten Heizraum der Platz optimal genutzt. Diesen Vorteil unterstützt auch die besondere
Beschickung des SLC – der Scheitholzkessel wird bequem und platzsparend von oben gefüttert. Der Biovent SLC: einfach stark.

Größenordnung: SLC 29 (17-29 kW), SLC 34 (17-34 kW), SLC 42 (24-42 kW), SLC 48 (24-48 kW)

ihr ganz grosses plus:
  • + bestmöglicher Wirkungsgrad (93,6 %) durch höchst effiziente Verbrennung
  • + hoher Komfort durch bequeme Beschickung
  • + Unabhängigkeit durch unbegrenzte nationale Brennstoffressourcen
  • + Zuverlässigkeit durch innovative Technik

  1. großer Füllraum für 1/2m Scheitholz für längere Nachlegeintervalle
  2. Thermodynamische Brennkammer für eine saubere Verbrennung
  3. Praktische, halbautomatische Reinigungsvorrichtung zur bequemen Reinigung der Wärmetauscherflächen,
  4. Fülltüre mit Sicherheitsentriegelung zur komfortablen Beschickung von oben
  5. Klartextdisplay zur selbsterklärenden Bedienung
  6. Lambda-Logik nach Patent EDER für optimale Verbrennung und maximal effiziente Energienutzung
  7. Kombi-Aschenlade
  8. leistungsstarkes Saugzuggebläse mit Anheizautomatik
  9. extrastarke Kesselisolierung zwecks Vermeidung von Energieverlusten
  10. vorgewärmte Primär- & Sekundärluft für zusätzliche Verbrennungsoptimierung
  11. beidseitig einfach zugängliche Reinigungstüren aus hochhitzefestem Material für komfortable Nutzung und lange Lebensdauer




technische details
Lambda Logik: Die Eigenentwicklung von EDER sorgt durch Messung aller relevanten Werte für maximale Energienutzung und einen top-Wirkungsgrad im Ganzjahresbetrieb. Die Regelung inkludiert das Puffermanagement sowie die Regelung eines zweiten Wärmeerzeugers (Öl/Gas/ Pellets).

Thermodynamische Brennkammer: Als zentrales Element der Biovent-Serie, garantiert die thermodynamische Brennkammer möglichst lange Brenndauer des Brennstoffes sowie den höchstmöglichen Wirkungsgrad.


Beschickung: Der Biovent SLC wird besonders komfortabel durch eine große Fülltüre von oben beschickt. Im geräumigen Füllraum findet eine große, an die Kesselleistung angepasste Menge an 1/2m Scheitern Platz.

Automatische Zündung: Die optionale automatische Zündung spart Energie und Zeit: der befüllte Kessel zündet selbständig, sobald vom System erkannt wird, dass es notwendig ist.